Reisefinder

 

Busvermietung

Firmen, Vereine, Schulen oder andere Gesellschaften - Hier können Sie sich ein kostenloses unverbindliches Angebot erstellen lassen.

Venedig, Toskana und Ligurien – Mit der Kunstmetropole Florenz und dem gotischen Siena - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.04.2020 - 27.04.2020
Preis:
ab 759 € pro Person

„Traumhaftes Italien!“

Von der Küste der italienischen Riviera geht es in die malerische Toskana. Den Schiefen Turm von Pisa, die weltberühmte Kunstmetropole Florenz mit der Ponte Vecchio, die schönen Altstädte Sienas und Luccas sowie die charakteristischen Geschlechtertürme von San Gimignano werden Sie auf dieser Reise näher kennenlernen. Natürlich kommt auch die idyllische Landschaft mit den unzähligen Zypressen- und Olivenhainen sowie den endlosen Weinbergen nicht zu kurz. Auf dem Rückweg statten Sie noch der einzigartigen Lagunenstadt Venedig einen Besuch ab. Träumen Sie nicht nur von diesen malerischen Kulissen, sondern kommen Sie mit und erleben Sie all dies hautnah!

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise Raum Genua
Anreise an die ligurische Küste. Übernachtung im Raum Genua mit Abendessen.


2. Tag: Mailand – Montecatini Terme
Mailand, lombardische Metropole, ist reich an Gegensätzen: Als modernes Industrie- und Handelszentrum mit einer bedeutenden Modeszene bietet Mailand dem Besucher geschäftige und elegante Einkaufsstraßen, wie beispielsweise die Via Monte Napoleone oder den Corso Vittorio Emanuele und die gleichnamige Galleria, eine bombastische Einkaufspassage aus Glas und Stahl aus dem 19. Jh. Stadtbesichtigung mit ortskundiger Reiseleitung. Nach der Führung geht die Reise weiter nach Genua, bereits in der Antike einer der wichtigsten Häfen Südeuropas. Wie einst Christoph Kolumbus entdecken auch Sie von hier aus die Welt. Entlang der Küste fahren Sie in die Toskana zur Übernachtung nach Montecatini Terme.


3. Tag: Florenz
Erleben Sie heute die weltberühmte Kunstmetropole und Hauptstadt der Toskana, Florenz. Die Fülle von Kunstwerken, Palästen, Kirchen und Museen wird Sie beeindrucken. Besichtigen Sie die Brücke Ponte Vecchio mit ihren Goldschmiedewerkstätten sowie auch den gleichnamigen Palazzo Vecchio an der Piazza della Signoria. Sehenswert ist außerdem die imposante Festungsanlage Forte di Belvedere aus dem 16. Jh. und der wunderschöne Dom Santa Maria del Fiore, dessen Kuppel die Silhouette der Stadt bestimmt. Am Nachmittag erkunden Sie die Metropole in Eigenregie. Genießen Sie bei einem Bummel das einzigartige Flair dieser Stadt und lassen Sie sich einfach treiben. Es gibt viel zu sehen und zu erleben! Ein Spaziergang mit einem leckeren Eis macht doppelt Spaß.


4. Tag: Siena – San Gimignano
Die Eindrücke während Ihrer heutigen Führung werden geprägt durch enge Gassen sowie hohe Türme und Paläste. Das historische Zentrum Sienas gruppiert sich in Form eines Dreisterns um den Palazzo Pubblico mit seinem Torre del Mangia, von dem aus man einen wunderschönen Blick auf die berühmte Piazza del Campo genießen kann. Sehr eindrucksvoll ist auch der Dom Santa Maria Assunta aus dem 13. Jh. Am Nachmittag besuchen Sie San Gimignano. Bereits aus der Ferne kann man die charakteristischen Geschlechtertürme erkennen. Sehen Sie u.a. den Palazzo del Popolo mit seinem Museum Civico (fakultativ) sowie die Kirche Sant Agostino, in der ein Freskenzyklus aus dem Leben des heiligen Augustinus von Benozzo Gozzoli zu bewundern ist. Am Nachmittag kehren Sie auf einem wunderschönen Weingut im Raum San Gimignano ein und genießen bei einer Probe einige köstliche toskanische Weine.


5. Tag: Pisa – Lucca
Der Schiefe Turm hat Pisa in der ganzen Welt berühmt gemacht. Während Ihrer Ganztagesführung werden Sie auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Baptisterium und Camposanto bewundern. Der Dom Santa Maria Assunta ist ein Meisterwerk italienischer Baukunst. Im Innern des
Baptisteriums können Sie die sechseckige Kanzel von Nicola Pisano besichtigen. Etwas ganz Besonderes ist der Friedhof: Er wurde in Form eines monumentalen Kreuzganges angelegt. Während Ihres Rundgangs in Lucca sehen Sie u.a. die eindrucksvolle Piazza del Mercato. Ihre Form verdankt sie dem Amphitheater, das die Römer einst an dieser Stelle erbauten. Bei einem kurzen Stop werden Sie einen typisch italienischen Espresso oder Cappuccino genießen.


6. Tag: Venedig – Lido di Jesolo
Sie verlassen die Toskana. Vorbei an Bologna geht es nach Venedig. Mit dem Boot fahren Sie zum Markusplatz und unternehmen eine Stadtführung. Venedig hat viele einzigartige Sehenswürdigkeiten, wie den berühmten Markusplatz mit der Basilica San Marco, den imposanten Dogenpalast, die bekannte Rialtobrücke oder das glanzvolle Teatro La Fenice. Interessant ist ein Besuch des Peggy Guggenheim Museums, wo in einem weiträumigen Palazzo bedeutende Kunstwerke des 20. Jh. ausgestellt werden. Auf keinen Fall sollten Sie sich den Besuch der Frarikirche entgehen lassen, welche im Stadtteil Santa Croce steht. Das zweitgrößte Gotteshaus der Stadt birgt bedeutende Gemälde und Skulpturen sowie die Grabmäler einiger berühmter Venezianer. Besuchen Sie nach Lust und Laune die Monumente, Museen und Plätze, die Sie persönlich interessieren. Mit dem Boot fahren Sie zum Punta Sabbioni. Kurze Fahrt zum Hotel nach Lido di Jesolo.


7. Tag: Como
Heute treten wir die erste Etappe unserer Heimreise an und fahren Nach Como, wo wir in einem See nahen Hotel am Comer See übernachten werden. In Como haben Sie Zeit zur freien Verfügung.


8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück starten wir zur letzten Etappe unserer Heimreise.
Unterwegs Gelegenheit zum Mittagessen.
 

Leistungen
-Fahrt im modernen Fernreisebus
-7x Übernachtung mit Halbpension
-Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
-Hotels der guten Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse
-1x 3 Std. Stadtführung Mailand
-1x 3 Std. Stadtrundgang Florenz
-1x Bahnfahrt Montecatini – Florenz – Montecatini
-1x Ganztagesführung Siena und San Gimignano
-1x Ganztagesführung Pisa u. Lucca
-1x 4er Weinprobe mit Brot, Olivenöl, Oliven u. Cantuccini + Vinsanto
-1x Privatboottransfer Tronchetto - Nähe Markusplatz – Punta Sabbioni
-1x 2 Std. Stadtrundgang Venedig
 

Preis pro Person

  • Unterbringung im Doppelzimmer mit HP
    759 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer mit HP
    879 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bitburg - Bedaplatz
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk