Reisefinder

 

Busvermietung

Firmen, Vereine, Schulen oder andere Gesellschaften - Hier können Sie sich ein kostenloses unverbindliches Angebot erstellen lassen.

Weihnachten im Erzgebirge – Mit Annaberg-Buchholz und Striezelmarkt Dresden - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.12.2020 - 20.12.2020
Preis:
ab 539 € pro Person

REISEvERLAUF

1. Tag: Anreise – Göltzschtalbrücke – Plauener Spitzenstickerei

Abfahrt am frühen Morgen mit kurzer Frühstücks­ und Mittagspause. Gegen 14.00 Uhr erreichen wir Greiz, wo unser Reiseführer, der Greizer Nachtwächter, zusteigen wird und uns während der gesamten Reise begleiten wird. Wir fahren nun zunächst zur Göltzschtalbrücke, der größten Ziegelstein brücke der Welt. Anschließend Weiterfahrt zur Stickerei der Plauener Spitze, wo Sie eine kurze Führung mit allem Wissenwerten über die Spitzenstickmaschinen erhalten. Anschließend Fahrt nach Annaberg­Buchholz, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. Anschließend können Sie den direkt beim Hotel liegenden Weihnachtsmarkt in Annaberg­Buchholz schon auf eigene Faust erkunden.


2. Tag: Fichtelbergbahnfahrt, Schaubergwerk – Fichtelberg – Weihnachtsmarkt Oberwiesenthal

Wir starten um 9.15 Uhr nach einem ausgiebigen Frühstück zum Bahnhof nach Cranzahl, von wo aus wir mit der Fichtelbergbahn, einer historischen Schmalspurbahn mit Dampflokomotive, nach Oberwiesenthal fahren. Von dort aus führt unser Weg uns nach Johanngeorgenstadt ins Schaubergwerk Glöckl, welches wir besichtigen und wo wir anschließend eine untertägige Mettenschicht (Glühwein und Fettbrot) einnehmen. Danach genießen Sie bei hoffentlich guter Wetterlage einen herrlichen Rundblick vom höchsten Berg des Erzgebirges, dem Fichtelberg. Auf dem Rückweg zum Hotel besuchen wir in Oberwiesenthal noch den dortigen Weihnachtsmarkt und kehren dann zum gemeinsamen Abendessen ins Hotel zurück.
 

3. Tag: Böhmisches Bäderdreieck

Nach einem zeitigen Frühstück starten wir bereits um 8.00 Uhr zu unserem Tagesausflug Böhmisches Bäderdreieck und reisen zunächst nach Karlsbad. Bei einem 2,5 stündigen Aufenthalt erfahren Sie alles Wissenswerte über diese Stadt. Mittagessen im unterirdischen Brauerei
restaurant mit herzhafter böhmischer Küche und böhmischem Bier. Anschließend Weiterfahrt nach Marienbad mit zweistündigem Aufenthalt mit Reiseleitung. Anschließend Rückfahrt ins Hotel und Abendessen im Hotel.


4. Tag: Dresden & Striezelmarkt

Heute reisen wir nach Dresden und lernen zunächst bei einer Stadtrundfahrt die Sehenswürdigkeiten der Stadt ken
Das nagelneue Premium­Schiff wird ab Frühjahr 2020 auf den Gewässern unterwegs sein und bietet Komfort auf höchstem, modernem Niveau. Es verfügt über ein weitläufiges Sonnendeck mit Großschach, einladenden Outdoor-Möbeln und Liegen, eine elegante Panorama Lounge sowie das Steakrestaurant VistaGrill.
nen. Anschließend bleibt genügend Zeit, um den Striezelmarkt in Eigenregie zu besuchen, oder Sie besuchen den hübschen Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche. Am Abend Lichterfahrt durch das Erz gebirge zurück zum Hotel.
 

5. Tag: Heimreise

Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Heimreise mit ausreichenden Zwischenstops.

Unsere Leistungen
-Fahrt im modernen Fernreisebus
-4x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und 3­GangMenü oder Buffet
-Reiseleitung an allen Tagen
-Alle aufgeführten Rundfahrten inkl. aller Eintrittsgelder gemäß Programm Ihr Hotel 4**** Traditionshotel Wilder Mann

Das Hotel, ein Haus der Gross Hotelbetriebe, liegt im historischen Stadtkern, direkt am Marktplatz der Bergstadt Annaberg­Buchholz, und ist eines der ältesten ehemaligen Bürgerhäuser der Stadt. Sie begegnen darin vielen Zeugnissen aus vergangenen Jahrhunderten, z. B. einem vollständig erhaltenen Zellsterngewölbe im Foyer. Alle Zimmer mit Du/Bad/WC, sowie TV, Schreibtisch, WLAN

Preis pro Person

  • Unterbringung im Doppelzimmer mit HP
    539 €
  • Unterbringung im Einzelzimmer mit HP
    599 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bitburg - Bedaplatz
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk