Reisefinder

 

Busvermietung

Firmen, Vereine, Schulen oder andere Gesellschaften - Hier können Sie sich ein kostenloses unverbindliches Angebot erstellen lassen.

Wissenswertes rund um die Wohnmobilvermietung

1.  Übergabe / Rücknahme

Die Übergabe findet an Werktagen ab 15.00 Uhr statt, die Rückgabe erfolgt am letzten Miettag und muss bis 11.00 Uhr erfolgt sein. Andere Zeiten sind nach Absprache möglich. Übergabetag und der Rücknahmetag werden als 1 Miettag berechnet. (Ausnahmeregelung möglich)

Mietzeitverlängerungen müssen unbedingt telefonisch mit uns abstimmt werden!

Alle Fahrzeuge werden sauber, vollgetankt übergeben und sind ebenfalls von Innen gereinigt und vollgetankt zurück zugeben. Der Abwassertank und die Toilettenkassette muss vor der Rückgabe entleert werden. Die Innenreinigung erfolgt vom Mieter (kann aber mit einem Aufpreis von 75 € vom Vermieter übernommen werden), die Außenreinigung ist in der Servicepauschale enthalten.

 2.  Servicepauschale  

Die Servicepauschale in Höhe von 99 € pro Fahrzeug und Anmietzeitraum, beinhaltet eine ausführliche Einweisung, Toilettenchemie und -papier, Flüssiggas, Spannbettbezüge auf den Betten, Auffahrkeile, Gießkanne, CEE Adapter, Verlängerungskabel, Außenreinigung. Innenreinigung bei Rückgabe auf Anfrage gegen Mehrkosten.

 3.  Kaution / Zahlung / Versicherung / Reinigung

Die zu hinterlegende Kaution in Höhe von 1.000 € kann durch den Abschluss einer Urlaub- Schutz-Paket Versicherung ab 8,90 € auf € 250,- reduziert werden. Die Zahlung der Kaution und der Miete muss im Voraus per Überweisung oder in bar erfolgen. Bei Anmietung wird eine Anzahlung von 20% des Mietpreises, mindestens jedoch 250 € fällig.

Die Kaution wird bei mängelfreier Rückgabe des Fahrzeug, ausschließlich per Überweisung auf das Konto des Mieters zurückerstattet.

Anfallende Zusatzaufwendungen (z. B. Reinigungskosten, Toilettenreinigung, Betankungskosten, Schäden etc.) werden mit der Kaution verrechnet. Infolge eines Schadensereignisses anfallende Reparaturkosten kann der Vermieter auf Basis eines Kostenvoranschlages abrechnen. Bis zur abschließenden Klärung der Höhe der Kosten hat der Vermieter das Recht die Kaution einzubehalten.

4.  Freikilometer

300 km/Tag, jeder weitere Mehrkilometer 0,30 €. Unbegrenzte Kilometer bei einer Mindestmietdauer von 14 Tagen.

5.  Auslandsfahrten

Zugelassener Fahrbereich für alle Fahrzeuge ist der Bereich der EU einschl. skandinavische Länder, Ungarn und Schweiz. Fahrten in Kriegs- und Krisengebiete und nach Rumänien und Bulgarien sind grundsätzlich verboten.

6.  Mindestmietdauer

Mindestmietdauer beträgt in der Nebensaison/Zwischensaison 4 Tage und in der Hauptsaison 7 Tage. Kürzere Buchungen je nach Verfügbarkeit auf Anfrage.

7 Berechtigte Fahrer

Das Mindestalter für den Mieter beträgt 21 Jahre und dieser muss mindestens seit einem Jahr im gültigen Besitz der Führerscheinklasse B sein.

8.  Mitnahme von Haustieren

Mitnahme von Haustieren nach Absprache in einigen Reisemobilen gegen Aufpreis von 9 € / Tag /Tier möglich.

9. Inventar

Töpfe/Geschirr/Besteck ect. sind im Wohnmobil/Mietpreis enthalten. Campingtisch/Stühle können bei Anmietung mit einer Pauschale von 20 € pro Woche zusätzlich gebucht werden. 

10. Parkmöglichekeiten

Gerne können Sie während der Mietzeit Ihren PKW auf unseren Firmengelände kostenlos abstellen.

11. Rauchen

In unseren Wohnmobilen besteht ein absolutes Rauchverbot!

Fahrzeugeinweisung

Auf folgenden Links finden Sie Informationen zur Fahrzeugeinweisung:

Fahrzeugeinweisung Video Teil 1:

Fahrzeugeinweisung Video Teil 2:

Mautbestimmungen

Auf folgenden Links finden Sie Informationen zu den jeweiligen Mautgebühren:

www.tolltickets.com/country/europe/europe.aspx

www.kfz-auskunft.de/info/autobahngebuehr.html

www.auto-tipp.eu/maut.html

Bitte Informieren Sie sich schon vor Ihrem Urlaub wie Sie die Maut in Ihrem Wunschreiseziel entrichten müssen!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk